See der Sinne 2018

Bezugsquelle Bild:  www.see-der-sinne.de/

Wie heute die Stadtverwaltung Hemsbach mitgeteilt hat, findet am kommenden Samstag wieder „See der Sinne“ statt.

Bei schönem, sonnigen (Herbst-)wetter lädt der Hemsbacher Wiesensee dazu ein, seine Sinne von vielen schönen Impressionen beflügeln zu lassen. 

Neben Musik – Tanz und auch Literaturbeiträgen gibt es auch wieder viele köstliche Leckereien, die den Gaumen verwöhnen.


So sind auch wir wieder mit dabei!

Eine leckere Wildschweinbratwurst und/oder ein Mühlensecco rundet den
Besuch „See der Sinne“ auf köstliche Art und Weise ab!

Bitte beachten Sie, der Eintritt beträgt € 3,00 / Person.
Die „Weinheimer Nachrichten“ geben folgende Vorverkaufsstellen bekannt:

„Ab sofort startet auch der Vorverkauf, und zwar in Hemsbach bei Schreibwaren Mück in der Königsberger Straße 6, im Blumenhaus Jöst, Wilhelm-Busch-Straße 2, im Rathaus, Zimmer E.06 (Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Internet) und in Laudenbach bei GEISslein, Mittelstraße 47.“ 
(Bezugsquelle: https://www.wnoz.de/See-der-Sinne-findet-statt-60888b4a-d163-4f6d-954b-d303f7529d6a-ds) 

Einlass ist ab 17 Uhr
Offizieller Beginn ist 18 Uhr!

Vielleicht sehen wir uns ja bei einer Wildschweinbratwurst oder einem Mühlen-Secco! 



Sonntag, 9. September 2018, 11 – 18 Uhr Hoffest in Mannheim-Straßenheim

Unser Hofladen hat im Hofgut Seitz einen Mühlenstand….

… mit Leckereien, die Sie bereits kennen. Wildspezialitäten, Kochkäse, Feigen-Meerrettich u.v.m. aber auch leckeres Holzofen-Brot vom neuen Bäcker bieten wir an.

Dieser kleine Markt um Pflanzenraritäten, Gartenartikel und -Accessoires, aber auch Schmuck, Wohnaccessoires, Mode und Geschenkartikel hat eine ganz besondere Atmosphäre.

Ausführliche Informationen zum Hoffest finden Sie HIER!

JETZT VORBESTELLEN!

Gerne können Sie bis Freitag, 7. September Ihre Vorbestellung aufgeben. Bitte rufen Sie uns hierzu an, oder schreiben Sie uns eine Mail!

Vielleicht sehen wir uns ja schon am kommenden Sonntag, dem 9. September zu den Garten[t]räumen in Mannheim/Staßenheim!